Sperrung verschiedener Plätze in Seelbach

Aufgrund der aktuellen Situation und des Abstandsgebotes hat die
Gemeindeverwaltung Seelbach zusätzlich folgende Plätze und Wege bis auf weiteres
gesperrt:

  • Naturlehrpfad Litschental
  • Burg Hohengeroldseck sowie den dahin führenden Burgpfad
  • Burg Lützelhard sowie den dazugehörenden Pavillon
  • Schulhof des Geroldsecker Bildungszentrums
  • Geisterbrunnen-Platz
  • Kirchplatz in Wittelbach


Die Bevölkerung wird gebeten, die gesamten Orte nicht aufzusuchen und die Sperrung
zu akzeptieren. Die Polizei wird allgemein die Einhaltung der geltenden Regeln
kontrollieren.