Seelbacher Händler bangen um ihre Existenz – Wir wollen helfen!

Das kann jeder nachvollziehen – die Einschränkungen durch die Pandemie und nun auch noch die Baustelle – das sind Herausforderungen, die selbst erfolgreiche Unternehmen ins Wanken bringen. Die Lahrer Zeitung hat darüber berichtet – Link

Gemeinsam im Schuttertal möchte hier helfen.

Spontan haben sich die Firmen Julabo, Röttele Racing, Allianz Agentur Marius Hacker, Team MCS, Holiday Heimtex und IPC-Computer bereit erklärt, ihren Mitarbeitern in der kommenden heißen Sommerzeit eine Abkühlung mit leckerem Eis vom Eis-Cafe zu spendieren. Die Gemeindeverwaltung Seelbach wird mit einer Gutschein-Aktion helfen. Elektrobetrieb Markus Dold wird über die Seelbacher Werbegemeinschaft eine zweckgebundene Spende platzieren. Metzgerei Alexander Weber – eigentlich auch Betroffener – wird mit gleich mehreren Maßnahmen unterschiedlich helfen.

Am kommenden Donnerstag, den 17.6.2021 wird der Eiswagen von Michele Lo Conte die Runde durch Seelbach machen. Wenn sich hier noch andere Unternehmen anschließen möchten, können sie sich hier beim Eiscafé Il Capriccio melden: 07823 9629914 – oder eiscafeilcapriccio@t-online.de

Doch nicht nur die Eisdiele hat zu kämpfen – sondern auch alle anderen Einzelhändler und Gastronomen in der Ortsmitte von Seelbach brauchen Kunden und Umsatz. Endlich mal wieder lecker im Bären essen, ein schönes Geschenk von Lucias Lebensstil kaufen, eine neue Brille mit Tönung für den Sommer bei Optik Panter, beim Heitzmann oder Dilger-Beck die leckeren Brötchen kaufen oder sich im NKD für den Sommer neu einkleiden.

Eine zweckgebundene Spende bei der Seelbacher Werbegemeinschaft wäre auch eine Möglichkeit.

Kontakt: Johannes Wagner Telefon 07823-1314

Bestimmt hilft auch das ein oder andere nette Wort “durchzuhalten” – denn es ist absehbar.

Der Verlauf der Bauarbeiten verläuft planmäßig und professionell. Eine termingerechte Fertigstellung ist zum Glück wahrscheinlich.

Und dann hat Seelbach ein neues ansprechendes Gesicht in der Ortsmitte!

Haltet durch!

1 Gedanke zu „Seelbacher Händler bangen um ihre Existenz – Wir wollen helfen!“

Kommentare sind geschlossen.