Gemeindeverwaltung Seelbach

Seelbacher Rathaus öffnet wieder -Tragen einer Maske erforderlich

Das Seelbacher Bürgerbüro, Standesamt sowie Kultur- und Tourist-Info öffnen am Montag, den 4. Mai wieder ihre Türen für die Öffentlichkeit. Diese sind dann für die Bürgerinnen und Bürger zugänglich. Allerdings gelten strenge Hygiene- und Abstandsregeln. So müssen alle Besucher beim Betreten einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Auch die Abstandsregelung von mind. 1,5 m sind einzuhalten.

Die weiteren Ämter sind, auch aufgrund der beengten Räumlichkeiten im Übergangsrathaus, weiterhin nach Terminvereinbarung erreichbar, Tel.: 07823/94940.

Die Gemeindeverwaltung bittet darum, den Gang aufs Rathaus nur auf dringende Angelegenheiten zu beschränken und soweit möglich telefonisch oder per Email Kontakt mit den Mitarbeitern aufzunehmen, um volle Wartebereiche und Begegnungsverkehr zu vermeiden.

Die Gemeindeverwaltung bittet unabhängig von der Öffnung im Interesse des eigenen Infektionsschutzes, die Kontakte soweit möglich auf ein Minimum zu beschränken und sich an die Vorgaben der Corona-Verordnung zu halten.

 

Ab 4. Mai gelten folgende Öffnungszeiten für

Bürgerbüro und Standesamt:

Montag, Dienstag, Donnerstag: 8:00 – 12:00 Uhr

Freitag: 08:00 – 12:30 Uhr

Mittwoch: 08:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr

Kultur- und Tourist-Info:

Montag – Freitag: 09:00 – 12:00 Uhr

Die Öffnungszeiten der Postagentur werden nicht geändert. Hier werden allerdings Vorsichtsmaßnahmen zur Besucherlenkung ergriffen und die Kunden gebeten stets gewisse Sicherheitsabstände zu halten und den Anweisungen der Mitarbeiterinnen nachzukommen.

 

Aktuelles