Wo finde ich Informationen zum branchenübergreifenden Soforthilfe-Programm der Landesregierung?

Zum branchenübergreifenden Soforthilfe-Programm der Landesregierung informiert das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg auf seiner Website.
Den vollelektronische Antragsprozess finden Sie hier.
Anträge können ab dem 25. März 2020 bei der Industrie- und Handelskammer bzw. der Handwerkskammer eingereicht werden.
Dies gilt sowohl für Mitglieder als auch für Nicht-Miglieder der Kammern.
Die Beratungs-Hotline “Unternehmenssicherung” der IHK Südlicher Oberrhein erreichen Sie unter 0761/3858-823.
Die Beratungs-Hotline “Rechtsfragen beim Umgang mit dem Coronavirus” der IHK Südlicher Oberrhein erreichen Sie unter 0761/3858-824.

Die Corona-Hotline der Handwerkskammer Freiburg erreichen Sie unter 0761/21800-456. Die Corona-Hotline des Landes Baden-Württemberg erreichen Unternehmen mit Fragen zu Geschäftsschließungen und Hilfsangeboten von Montag bis Freitag, 09:00 bis 18:00 Uhr unter 0800 40 200 88.

Hier finden Sie außerdem das Merkblatt des Wirtschaftsministeriums BW mit den wichtigsten Ansprechpartnern für Unternehmen.